Kann man die BAföG-Rückzahlung absetzen?


Ja, man kann die BAföG-Rückzahlung absetzen bzw. sich von ihr für einen gewissen Zeitraum freistellen lassen. Dafür darf das eigene Einkommen jedoch nicht einen bestimmten Freibetrag überschreiten.

Weitere Infos zur BAföG-Rückzahlung gibt es hier.